Die Garcia Exploration 45 : Das Meer anders erleben

,

Die Garcia Exploration 45 von Garcia Yachting ist für die hohen Breiten gebautes Boot. Sie entfaltet ihre Fähigkeiten besonders im Blauwasser, also in Eis und Arktis, aber auch in den Tropen.

 

Die Garcia Exploration 45 : Sorgenfrei schippern

garcia 45Die Garcia Exploration 45 wird über eine Doppelruderanlage mit zwei unabhängig voneinander arbeitenden Rudersystemen gesteuert. Diese sind über eine Schubstange miteinander gekoppelt. Im Notfall können sie getrennt werden und eigenständig funktionieren. Der Rumpf verfügt über ein Integral-Schwert mit Innenballast. Der Tiefgang beträgt minimal 1,07 m und maximal 3 m.

Das Cockpit enthält viele Staumöglichkeiten. Der Cockpitüberbau ist vorgezogen und bietet daher Schutz vor Wind und Spritzwasser. Die Sitzpositionen im Cockpit sind seitlich an den Bordwänden vorgesehen, direkt vor ihnen sind die Instrumente und der Autopilot eingebaut. Sämtliche Leinen, Fallen und Reffs sind vom Deck ins Cockpit geführt und werden über nur zwei Winschen bedient. Viele Griffe und Haltemöglichkeiten sind vorhanden. Ankerwinsch und Kettenkasten befinden sich in der Schiffsmitte. Die Ankerkette wird von dort durch einen wasserdichten Schacht mit eigener Bilgenpumpe nach unten geführt.EXPLORATION 45

Das Deck ist mit Ausnahme des GFK-Aufbaus vollständig aus Aluminium angefertigt. Auf dem Vorschiff ist ein Doppel-Ankerroller angebracht. Der Bugsprit ist gleichzeitig für die Benutzung eines Gennakers vorgesehen. Am Bug sind viele geschweißte Klampen und Klüsen angebracht, um das Anlegen zu erleichtern.

EXPLORATION 45Das Schiff ist kuttergetackelt. Es gibt zwei Rollanlagen für Genua und Kutterfock. Im Bug befindet sich eine große Segellast. Die Fenster der Garcia Exploration 45 sind den Fenstern eines Berufsschiffs nachempfunden. Sie stehen steil und sind unter einem Übergang des GfK-Decks eingebaut. Dies wirkt wie eine Markise und lässt keine direkte Sonneneinstrahlung in das Schiff zu. Es gibt wasserdichte Kollisions-Shotts in Bug und Heck.

 

 

Die Garcia Exploration 45 : Das Leben an Bord gemütlich geniessen

EXPLORATION 45

Der Kabinensalon verfügt über eine wasserdichte Außentür und doppelverglaste Fenster. Von innen besteht eine 270°-Panoramasicht. Die Garcia Exploration 45 ist an Rumpf und Deck vollwertig isoliert. Auch bei äußerer Kälte oder Hitze kann im Salon ein angenehmes Klima gehalten werden.

garcia 45Der Navigationsplatz ist zum Bug gerichtet. Er bietet eine optimale Vorausschau. Eine Motorsteuerung und eine Fernbedienung für den Autopiloten sind dort eingebaut. Die Garcia Exploration 45 kann wahlweise mit zwei oder mit drei Innenkabinen ausgestattet werden. Damit sind bis zu neun Kojen verfügbar. Im Achterchiff ist wahlweise eine Doppelkoje oder ein Technikraum mit Werkbank und Lagerregal vorgesehen.

In der Mitte des Schiffes ist Platz ausgespart für einen Generator oder eine Waschmaschine. Die achtern eingebaute Nasszelle kann auch als reine Duschkabine ausgeführt werden. Auf der Backbordseite des Schiffes befindet sich die Gästekabine. Unter ihr ist auch der Wassermacher eingebaut. Sämtliche Kojen sind mit sehr viel Stauraum ausgestattet. Die Tanks und Batterien befindet sich mittig in der Bilge. Der geräumige Pantrybereich beinhaltet ein Mülltrennsystem, einen 144 l fassenden Kühlschrank und optional eine Mikrowelle und eine Tiefkühltruhe.

Im Durchgang zur Eignerkabine im Vorschiff können wahlweise Schränke oder zwei Lotsenkabinen verbaut werden. In der Eignerkabine selbst EXPLORATION 45ist eine weitere Nasszelle zugänglich. Unter den Kojen entlang des Rumpfes ist ein großer Schrankraum vorgesehen. Eine Decksluke über dem Schlafraum und eine zusätzliche über der vorderen Nasszelle bieten hervorragende Belüftung.

 

Die Garcia Exploration 45 ist damit bestens ausgestattet für längere Aufenthalte in den kalten oder tropischen Regionen.

Für weitere Informationen, klicken Sie hier oder senden Sie uns eine E-Mail : chooseyourboat@gmail.com.

Die Segelyacht ALLURES 39.9 : Ein Abenteuer ohne Komplexe erleben

,

Die ALLURES 39.9 ist ein Segelyacht mit Rundspant – Rumpf aus Aluminium. Das Schwert ist integriert, es hält die Stabilität des Bootes über einen Innenballast. Dieser befindet sich in der Bilge. Das Schwert selbst liegt in einem Schwertkasten, der vom Kabinentisch verdeckt wird.

ALLURES 39.9 : Die Luft des Meeres zusammenleben

Allures 39.9Gelenkt wird die ALLURES 39.9 über eine Doppelsteueranlage, die unabhängig voneinander konstruiert ist und über eine Schubstange verbunden wird. Das Cockpit ist geräumig und familienfreundlich. Es bietet gute Sicht nach vorne. Eine große Sprayhood schützt vor Regen und Meerwasser. In der Raummitte befindet sich ein langer Cockpit – Tisch mit seitlichen Griffleisten zum Festhalten und bordseitigen langen Sitzbänken. Alle Fallen, Reffen und Leinen sind ins Cockpit geführt, so dass nicht am Mast gearbeitet werden muss.

Das Deck ist aus Kunststoff und überlappt den Aluminiumrumpf am Rand. Es ist sorgfältig verschraubt und verklebt. Es gibt ein sicheres, breitesAllures 39.9 Laufdeck mit Haltemöglichkeiten auf dem Cockpit – Dach. Für das Setzen von Genuasegel und Kutterfock ist seitlich neben dem Cockpit eine Gainmaschine angebracht. Das große Vorschiff beinhaltet vor dem Bug einen großen Ankerkasten. Das Schiff verfügt über einen Bugsprit und einen festen Gennaker – Anschlagpunkt. Die ALLURES 39.9 ist kuttergetackelt und verfügt über eine Genua – Rollreffanlage, ebenso eine Kutterfock, die wahlweise auch mit Rollreffanlage zu haben ist.

ALLURES 39.9 : Ein bequemer und nutzerfreundlicher Innenraum

allures 39.9Der Kabinensalon der ALLURES 39.9 bietet einen hervorragenden Rundumblick durch seitlich und an der Decke angebrachte Fenster. Er ist zentral mit einer großzügigen gepolsterten Sitzgruppe ausgestattet, die in der Mitte über einen großen Tisch verfügt, unter dem der Schwertkasten untergebracht ist. Klappt man den Tisch zu Seite, kann das Schwert kontrolliert werden.Allures 39.9

Auch ein zentraler Navigationstisch mit der Sicht nach vorne ist an der hinteren Steuerbordseite des Kabinensalons aufgestellt. Er verfügt auch über einen zweiten, gegenüber liegenden Sitzplatz.

 

Allures 39.9 ClassicAn der Heckseite des Kabinensalons ist eine Pantryküche in L-Form eingebaut, die es erlaubt, beim Kochen aus dem Schiff zu schauen. Die Pantry sieht sehr viel Stauraum vor und verfügt insbesondere über einen Doppelkühlschrank aus Edelstahl mit Schubladen.

Im geräumigen Vorschiff befinden sich drei Luken zur optimalen Belüftung. Ein Doppelbett Allures 39.9 Classicliegt zum Bug hin und davor befindet sich wiederum sehr viel Stauraum für Kleidung und Gepäck. Der helle Innenausbau kann wahlweise auch aus amerikanischem Kirschholz gefertigt werden.

Allures 39.9

 

Eine weitere Kabine ist backbordseitig achtern eingebaut, auch sie ist mit einem großen, langem Doppelbett ausgestattet.

 

 

Auf der Steuerbordseite liegt das WC mit separater Duschkabine und Durchgang zumAllures 39.9 Technikraum. Dieser kann je nach Kundenwunsch leer geliefert oder mit Hängeschränken oder Werkbänken bestückt werden. Waschmaschine, Generator und Tauchkompressor finden hier ausreichend Platz.

Für weitere Informationen über die ALLURES 39.9, klicken Sie hier oder senden Sie uns eine E-Mail : chooseyourboat@gmail.com.

PRESTIGE 680 : a new eye-catching Yacht

Prestige 680PRESTIGE have long been established as market leaders in the world of power boat design and the PRESTIGE 680 seems set to increase their profile still further. With its innovative hull and contemporary interior, this is a vessel that is truly eye-catching.

An ambitious project

Designed to appeal to a global market, the PRESTIGE 680 represents an ambitious addition to this range of high performance boats. Building upon the key features that have ensured prestige 680that other yachts in the series have been so well received, the PRESTIGE 680 offers an IPS 1200 engine that is perfect for providing ease of control. This is a yacht that can be manoeuvred by a single crew member, allowing for an impressive level of flexibility.

Perfect for entertaining

Prestige 680

The lounge area offers easy access to the galley bar, providing a combined area that is ideal for entertaining. With a spacious sun bathing deck too, the PRESTIGE 680 offers a comfortable and relaxing place in which to spend time.

Panoramic views

The interior provides panoramic views, making full use of three large windows. The resultingPrestige 680 atmosphere is one that is bathed in natural light. A fully equipped galley, extensive dining area and luxury table combine to create a welcoming and practical environment.

The helm station is accessed via a separate side entrance from the lounge, with a sliding door enabling the saloon to be extended.

Unique cabins

Prestige 680The owner’s cabin is reached via an exclusive staircase, providing separation from guests and considerable privacy. At a raised level and boasting plenty of natural light, the raised main cabin is a real feature of the PRESTIGE 680 that sets it apart from other yachts of a similar size.

Designed to make an impactPrestige 680

This is a boat that has clearly been designed to make a real statement. Building upon an extensive boat building heritage, it sets impressive new standards of quality, bringing together classic features with contemporary additions.

 

Specifications

 Length overall : 21.46 m / 70,4 ft

Hull length : 19.08 m / 62,7 ft

Light displacement : 29800 kg / 65698 lbs

Max Beam : 5.33 m / 17,5 ft

Draft : 1.58 m / 5,2 ft

Fuel capacity : 3450 L / 911 US Gal

Water capacity : 920 L / 243 US Gal

Cabins : 3/4 + 1 skipper

Heads compartments : 3

Berths : 8 + 2 crew

Max speed : 30 nds / 30 kts

Cruising speed : 25 nds / 25 kts

Consumption at cruising speed : 250L L/h / 66 US Gal/h

Range at Cruising speed : 350 Mile / Miles

Optional generator : 22.5 kVa – 230v (standard)

Optional air conditionning system : 105000 Btu

Engine : Volvo IPS 1200

CE Category : B-16

 

Should you know more about the PRESTIGE 680 (brochure, prices, options, offer, trial,…etc), click here or send a message to Choose Your Boat right now at:chooseyourboat@gmail.com.

PRESTIGE 680 : un nouveau yacht au design très attrayant !

Prestige 680La gamme des yachts de luxe PRESTIGE vient perfectionner son offre avec la nouvelle PRESTIGE 680 qui succède à la PRESTIGE 750. Elle reprend tous ses points forts, y compris le design moderne et lumineux, les grands espaces, l’intimité, les lignes intemporelles et les finitions raffinéess. En y ajoutant des caractéristiques d’excellence et des attributs innovants, la PRESTIGE 680 est déjà promis à un  succès mondial. Pour découvrir la PRESTIGE 680 en avant première mondiale, rendez-vous au Yachting Cannes Festival en France du 8 au 13 septembre 2015. PRESTIGE YACHTS y exposera pas moins de 7 modèles et 10 modèles au Salon de Fort-Lauderdale aux Etats-Unis. Vous pouvez d’hors de déjà procéder à une demande de RDV privé en ligne pour les découvrir sur un salon ou rencontrer un représentant de cette marque proche de chez vous, en cliquant ici.

 

La PRESTIGE 680 allie design intemporel et confort modernePrestige 680

En gardant les particularités conçues initialement pour le modèle amiral PRESTIGE 750, la PRESTIGE 680 dépasse toutes les attentes par son intérieur harmonieux, caractérisé par l’utilisation de matériaux de qualité et prenant soin des finitions et des tons afin d’apporter au yacht une atmosphère chaleureuse. La PRESTIGE Prestige 680680 propose une cabine indépendante avec accès privatif en plus de la cabine propriétaire surélevée. Celle-ci offre une luminosité inégalée grâce aux immenses vitrages de coque et de pont.

En plus de la PRESTIGE 680, la gamme PRESTIGE annonce le lancement de la PRESTIGE 680S avec son concept SPORTFLY, qui a déjà fait ses preuves sur la PRESTIGE 620S. Cette version permet de bénéficier d’un grand toitPrestige 680 vitré et coulissant ouvrant sur le salon, transformant ainsi l’espace intérieur et offrant une vue imprenable sur l’ensemble. Le flybridge, quant à lui, est parfaitement intégré à la ligne sportive de la gamme et bénéficie d’un poste de pilotage intégral ainsi que d’un salon très communicatif et amical.

Un design soigné et efficace pour des virées agréables à bord

Prestige 680Avec de très larges verrières, le yacht, inondé de lumière offre une vue panoramique et bénéficie d’une virure de coque marquée pour une navigation pratique et performante.
La PRESTIGE 680 propose aussi une cuisine à l’entrée, une table luxueuse et un espace prestige 680lounge central avec vue imprenable sur la mer. Le nombre important de rangements constitue un autre point fort de la PRESTIGE 680, ainsi que les cabines qui bénéficient d’un aménagement bien pensé grâce à un pont entièrement dédié aux convives et complètement isolé de la cabine propriétaire.
prestige 680Le flybridge offre un très grand espace privatif joignant un espace lounge avec une cuisine bar à un grand bain de soleil à l’avant du yacht.
La motorisation en IPS 1200 assure une maniabilité adaptée à une navigation en équipage réduit.prestige 680
Toujours dans le but de faciliter les manœuvres, le poste de pilotage, accessible latéralement, est conçu de manière à offrir une visibilité maximale vers l’arrière.

 

Caractéristiques techniques

Longueur hors tout : 21.46 m

Longueur de coque : 19.08 m

Déplacement lège : 29800 kg

Bau maxi : 5.33 m

Tirant d’eau : 1.58 m

Capacité carburant : 3450 L

Capacité eau : 920 L

Cabines : 3/4 + 1 skipper

Salles de bains : 3

Couchages : 8 + 2 crew

Vitesse maximale : 30 nds

Vitesse de croisière : 25 nds

Consommation à vitesse de croisière : 250L L/h

Autonomie à vitesse de croisière : 350 Mile

Groupe électrogène optionnel : 22.5 kVa – 230v (standard)

Air conditionné optionnel : 105000 Btu

Motorisation : Volvo IPS 1200

Catégorie CE : B-16

 

Si vous souhaitez obtenir plus d’informations sur la PRESTIGE 680 (brochures, tarifs, devis…), cliquez ici ou contactez directement l’équipe Choose Your Boat à chooseyourboat@gmail.com.